Energiewechsel

Wittmund: Jugendärztin Gabriele Sojka-Jablonski verabschiedet

Pressemeldung vom 20. Juni 2012, 10:21 Uhr

Nach mehr als 24-jähriger Tätigkeit beim Landkreis Wittmund wurde jetzt die im Gesundheitsamt tätige Jugendärztin Gabriele Sojka-Jablonski (Wittmund) in den Ruhestand verabschiedet. Sie nimmt an der Altersteilzeitregelung teil und geht in die Freizeitphase über.

Während einer kleinen Feierstunde im Kreishaus dankte Landrat Matthias Köring Frau Sojka-Jablonski für die langjährige verantwortungsvolle Tätigkeit und überreichte ihr den Wappenteller des Landkreises und einen Blumenstrauß. Die stellv. Personalratsvorsitzende sowie die Kollegen vom Gesundheitsamt wünschten ebenfalls alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand.

Quelle: Landkreis Wittmund

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis