Energiewechsel

Wilhelmshaven: Tag des Ehrenamtes in Wilhelmshaven

Pressemeldung vom 30. November 2010, 13:14 Uhr

OB Menzel ehrt zum 10. Male ehrenamtlich Engagierte
Am kommenden Sonntag, dem 5. Dezember 2010 findet um 11.30 Uhr, im
Gorch-Fock-Haus, Viktoriastraße 15, die Feierstunde für die ehrenamtlich
engagierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt mit Oberbürgermeister
Eberhard Menzel statt. In diesem Jahr sind es insgesamt 51 ehrenamtlich
Tätige, davon 28 Frauen und 23 Männer, die für ihr ehrenamtliches Wirken
in den verschiedensten Bereichen mit einer Urkunde geehrt werden. Bereits
zum 10. Male findet die Danksagung für das ehrenamtliche Engagement statt,
seit 2001 wurden insgesamt 582 Personen geehrt, davon 330 Frauen und 252
Männer.
In diesem Zusammenhang weist die Stadt Wilhelmshaven darauf hin, dass für
das Jahr 2011/2012 geplant ist, die EhrenamtsCard erneut aufzulegen. Die
EhrenamtsCard wird als sichtbarer Dank für den uneigennützigen Einsatz und
als Anreiz für die Zukunft allen ehrenamtlich Tätigen zur Verfügung
gestellt. Die EhrenamtsCard bietet, Dank der Unterstützung zahlreicher
Sponsoren, attraktive Vergünstigungen in den unterschiedlichsten
Einrichtungen .Die EhrenamtsCard gilt für 2 Jahre, sie ist nicht
übertragbar und wird von der Stadt Wilhelmshaven in Zusammenarbeit mit der
jeweils unmittelbar verantwortlichen Organisation oder Dienststelle
ausgegeben.
Die EhrenamtsCard erhält jeder Wilhelmshavener, jede Wilhelmshavenerin,
die seit mindestens einem Jahr ehrenamtlich in Vereinen oder
Organisationen auf sozialem, sportlichem, kulturellem, ökologischem oder
politischem Gebiet tätig ist und dafür nicht mehr als 50 Euro pro Monat
und 600 Euro pro Jahr als Aufwandsentschädigung erhält. Diese Regelung
gilt auch für Wilhelmshavener in stadtübergreifenden Organisationen wie
für Nicht-Wilhelmshavener in überwiegend lokal tätigen Organisationen.
Der Inhaber der EhrenamtsCard kann zahlreiche Vergünstigungen in Anspruch
nehmen wie zum Beispiel im städtischen Busverkehr die Ermäßigung auf den
Einzelfahrschein oder die Ermäßigungen bei den Kultur-, Sport- und
Freizeiteinrichtungen. Auch bei verschiedenen Angeboten im gewerblichen
Bereich gibt es Ermäßigungen für den Inhaber der EhrenamtsCard.

Quelle: Stadt Wilhelmshaven

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis