Energiewechsel

Wilhelmshaven: Letzte Chancen auf „Dat Meer-Hotel“

Pressemeldung vom 10. Dezember 2012, 14:05 Uhr

Aktuelles Musical begeistert die Zuschauer

Das aktuelle Musical „Dat Meer-Hotel“ von Marion Zomerland geschrieben und gemeinsam mit Arnold Preuß inszeniert, feierte seit der Premiere im November große Erfolge beim Publikum im Theater am Meer, dem kleinen Schauspielhaus in der Kieler Straße. Bis zum Jahresende sind noch sechs Vorstellungen geplant. Allerdings gibt es nur noch für die drei Zusatzvorstellungen am 14., 15. und 16. Dezember abends um 20 Uhr ein gewisses Kartenkontingent. „All denjenigen, die gerne das 13-köpfige Ensemble in 27 verschiedenen Rollen rocken, tanzen und spielen sehen möchten, kann nur der Rat gegeben werden, sich umgehend Karten zu reservieren“, freut sich das Bühnenleitungsduo Marion Zomerland und Arnold Preuß über den starken Zuschauerzuspruch. Das „Meer-Hotel“ wird am Ende eine Aufführungsserie von 20 meist ausverkauften Vorstellungen aufweisen können.

Nicht nur der Melodien-Mix mit vielen Popsongs op Platt erfreut die Besucher, sondern auch das große Altersspektrum, welches das Ensemble abdeckt. Da agieren als tolle Einheit die gestandenen Ensemblemitglieder, zum Teil weit über das 80. Lebensjahr hinaus, Seit an Seit mit den jungen Ensemblemitgliedern, die gerade den letzten Schliff in der bühneneigenen Theaterschule erhalten haben, so unterhaltsam und frisch, als würden sie nichts anderes machen.

Folgende Vorstellungstermine stehen noch an im Dezember
Freitag, 14.12.2012, 20:00 Sonnabend, 15.12.2012, 20:00
Sonntag, 16.12.2012, 20:00
Mittwoch, 26.12.12 20:00 Freitag, 28.12.12 20:00
Sonnabend, 29.12.12 20:00

Kartenbestellungen sind im Theaterbüro, Kieler Straße 63, jeweils Montag, Mittwoch, Freitag von 10.30 bis 13.00 und Dienstag und Donnerstag von 16.00 bis 18 Uhr möglich. Kartenverkäufe finden ebenfalls bei den Vorverkaufspartnern „Wilhelmshavener Zeitung“, „Guten Morgen Sonntag“, „Neue Rundschau“, jeweils in den Schalterhallen – und in der Tourist-Info, Nordseepassage sowie bei allen Nordwest-Ticket Vorverkaufsstellen statt.

Online können Karten über
www.theater-am-meer.de oder
www.nordwest-ticket.de bestellt werden.

Quelle: Arnold Preuß, Wilhelmshaven

nid: 557 | sid: 1246

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis