Energiewechsel

Wilhelmshaven: Brigitte Hackmann feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Pressemeldung vom 24. September 2013, 15:55 Uhr

Am 1. Oktober blickt Brigitte Hackmann auf eine 40-jährige Dienstzeit bei der Stadt Wilhelmshaven zurück. Nach ihrer Ausbildung zur Chemielaborantin war sie zunächst am Max-Planck-Institut tätig, bevor sie am 1.10.1973 als histologische Laborantin im Reinhard-Nieter-Krankenhaus eingestellt wurde. Im Oktober 1991 wurde sie in das Labor der Zentralkläranlage der Stadtentwässerung (heute TBW) versetzt, wo sie bis zum 1.4.2011 dem Beginn der Freizeitphase der Altersteilzeit beschäftigt war.

Quelle: Stadt Wilhelmshaven

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis