Energiewechsel

Vechta: Widerspruchsrechte bei der Datenübermittlung in Stadt Vechta bis zum 31.01.2011

Pressemeldung vom 17. Januar 2011, 14:20 Uhr

Die Stadt Vechta weist nochmal darauf hin, dass im Frühjahr 2011 ein Stadtadressbuch für Vechta erscheint. Jeder Einwohner kann der Übermittlung der im Melderegister zu seiner Person gespeicherten Daten an Adressbuchverlage widersprechen. Dieses Recht kann jederzeit schriftlich formlos oder im Rahmen der An- oder Ummeldung ausgeübt werden. Es ist bis zum 31.01.2011 zu richten an die Stadt Vechta, Amt für Bürgerservice, Familie, Jugend u. Soziales, Burgstraße 6, 49377 Vechta.

Quelle: Stadt Vechta

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis