Energiewechsel

Vechta: Stadt Vechta versteigert Fundsachen

Pressemeldung vom 2. Oktober 2015, 11:56 Uhr

Fahrräder und Handys kommen unter den „Hammer“

Die Stadt Vechta veranstaltet am Samstag, den 10. Oktober 2015 um 10.00 Uhr in der Tiefgarage des Rathauses, Burgstraße 6, eine Fundsachenversteigerung. Zu den zu versteigernden Fundsachen gehören neben 60 Fahrrädern u. a. auch fünf Handys, zwei Fernseher sowie eine Briefmarkensammlung. Die Fundsachen werden öffentlich und meistbietend gegen Barzahlung versteigert. Eine Besichtigung der Fundsachen ist am selben Tag ab 9.30 Uhr möglich. Rechte an den Fundsachen können noch bis Freitag, 9. Oktober 2015, 12.30 Uhr, beim Fundamt der Stadt Vechta, Burgstraße 6, Zimmer E30, geltend gemacht werden.

Quelle: Stadt Vechta

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis