Energiewechsel

Vechta: Herbert Herrmann, Patrick Bach, Nora von Collande und Johanna Mildner „Hochzeitsreise“ in Vechta

Pressemeldung vom 4. April 2011, 15:42 Uhr

Die Komödie am Kurfürstendamm führt am Montag, den 18.04.2011 um 20.00 Uhr die Komödie „Hochzeitsreise“ im Metropol-Theater Vechta auf. Elyot und Amanda sind glücklich geschieden und doch schon wieder auf Hochzeitsreise – aber mit ihren neuen Ehepartnern Sybil und Victor. Wie es der Zufall so will, haben sich beide Paare, ohne voneinander zu wissen, ein und dasselbe Hotel für ihre jeweiligen Flitterwochen ausgesucht. Es kommt, wie es kommen muss: Auf der Terrasse begegnen sich Elyot und Amanda wieder und müssen erkennen, dass sie nie wirklich voneinander losgekommen und immer noch unsterblich ineinander verliebt sind. Hals über Kopf brennen die beiden nach Paris durch und lassen ihre frisch angetrauten neuen Partner, die von alldem nichts ahnen, im Hotel zurück. Sie richten sich in Amandas heimlicher Pariser Wohnung ein Liebesnest ein. Doch schon bald stellen sich die alten Streitereien und Eifersuchtsszenen wieder ein. Gerade, als sie drauf und dran sind, mit dem Messer aufeinander loszugehen, stehen Sybil und Victor in der Tür und bestehen auf den von Elyot und Amanda geleisteten Eheversprechen…
Karten für die mit bekannten TV-Schauspielern glänzend besetzte Aufführung gibt es bei der Stadt Vechta, Tel 04441/886-405, bei der Buchhandlung Vatterodt in Vechta, bei Piano Hartz und im Reisecenter alltours in Lohne, im Reisebüro Abeling in Diepholz sowie online unter www.vechta.de. Der Eintritt beträgt 25,00 Euro, ermäßigt 14,00 Euro.

Quelle: Stadt Vechta

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis