Energiewechsel

Vechta: Ferienprogamm ein voller Erfolg – Viel Spaß für Vechtaer Kinder

Pressemeldung vom 31. Juli 2009, 11:24 Uhr

Vechta. Das Haus der Jugend hat in den Sommerferien wieder ein tolles und abwechslungsreiches Programm für die Vechtaer Kinder und Jugendlichen auf die Beine gestellt. Dank der Unterstützung durch die Vechtaer Vereine, Verbände und Institutionen konnten mehr als 90 Angebote präsentiert werden. Dieses reichte vom Kurs „Tisch Set basteln“ über den „Dreck-mach-Tag“ bis hin zu erlebnisreichen Fahrten zum „Movie Park“ und zum Dino-Park Münchehagen. Schon der Ferienstart sorgte mit einer großen „Schools Out Party“ im Hallenwellen & Freibad für Begeisterung unter den Teilnehmern. In den kreativen Kursen „Fingerpuppentheater“, „Kreaturen aus Holz“ oder „Designer Werkstatt“ konnten die Kinder und Jugendliche dann ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Beim „Tisch Set basteln“ wurden bunte Sets in leuchtenden Farben hergestellt und beim „Art Attack“ in der Langfördener Grundschule individuelle Taschen, Schachteln und Mobiles mit Glitter, Tonpapier, Schleifenband und anderen Deko- und Bastelmaterialien designt. Junge Nachwuchsköche konnten ihr Talent in den verschiedenen Koch- und Backkursen unter Beweis stellen. Auch Action, Spiel und Spaß kamen im Ferienprogramm 2009 nicht zu kurz. So fehlte beim „Dreck-mach-Tag“ weder der nötige Matsch noch das obligatorische Schlammbad. Abgerundet wurde das Ferienprogramm mit abwechslungsreichen Tagesfahrten und Ausflügen. So gab es für die Jugendlichen im „Movie Park“ coole Stunt Shows und rasante Fahrgeschäft zu bestaunen und die Kinder gingen im Zoo auf „Rangertour“ und suchten im „Dino-Park Münchehagen“ nach Spuren aus der Urzeit. Am kommenden Montag 03.08, folgt das Angebot „Dance for 5 …hours“ – Spaß an Bewegung und Musik“.

Quelle: Stadt Vechta – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis