Energiewechsel

Vechta: Ausschuss für Wirtschaftsförderung besuchte bela-pharm

Pressemeldung vom 9. September 2013, 15:04 Uhr

Der Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Marktwesen der Stadt Vechta hat jetzt das Unternehmen bela-pharm besucht. Im Beisein des Geschäftsleiters Dr. Stephan Bergmann, führten Dr. Peter Stilkenböhmer und Udo Tegeler die Ausschussmitglieder durch das Unternehmen. Dabei erhielten die Ausschussmitglieder Einblicke in die unterschiedlichen Abteilungen wie Verwaltung, Verkauf und Herstellung und konnten sich ein Bild von der Produktionsstätte machen. In einem anschließenden Gespräch attestierte der Geschäftsführer der bela-pharm GmbH & Co. KG, Klaus Bergmann, der Stadtverwaltung Vechta, dass sie ein kompetenter Ansprechpartner für das Unternehmen sei und zeigte sich mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden. Das Unternehmen bela-pharm gehört zu den bedeutendsten Anbietern von Produkten der veterinär-medizinischen Industrie und beschäftigt rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Quelle: Stadt Vechta

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis