Energiewechsel

Vechta: Ab Mittwoch zu kaufen

Pressemeldung vom 9. Dezember 2013, 14:42 Uhr

Neuer Imagefilm der Stadt Vechta feiert Premiere

Am Sonntag, 08.12.2013, feierte der neue Imagefilm der Stadt Vechta – „Vechta. Der Film 3.0“ – vor über 100 geladenen Gästen Premiere in der Schauburg Cineworld in Vechta. Im Jahre 1994 erschien erstmals ein professionell produzierter Imagefilm über die Stadt Vechta, welcher 2003 fortgesetzt wurde. Diese Filme wurden in großer Zahl abgesetzt und erfolgreich für Werbezwecke eingesetzt. Aufgrund der Entwicklung, die Vechta in den vergangenen Jahren genommen hat, sind diese Filme veraltet. Der neue Film trägt diesen Entwicklungen Rechnung und wurde mit neuesten technischen Standards von der Firma „filmaton“ aus Leipzig in Zusammenarbeit mit der Stadt Vechta hergestellt. Vechtas Bürgermeister Helmut Gels begrüßte die Mitwirkenden, unter ihnen viele Kinder und deren Eltern, die Sponsoren und Vertreter von Vereinen, die vor und hinter der Kamera an der Entstehung des neuen Werbefilms der Stadt beteiligt waren. In seiner Begrüßung bedankte sich Gels bei den Sponsoren, namentlich bei den Unternehmen „belapharm“, „Big Dutchman“, dem „Reiseunternehmen Höffmann“ und der „Volksbank Vechta“, deren Engagement es mit ermöglicht hat, diesen Film herzustellen. Weiterhin freute sich Gels über die große Beteiligung der Vechtaer Bürgerinnen und Bürger: „Heute hat ein Film Premiere, in dem wir Stars des täglichen Lebens sehen und erleben – nämlich Sie“ so Vechtas Bürgermeister. Er dankte auch seinen Mitarbeitern im Rathaus, die mit großer Begeisterung und immer wieder guten Ideen das Projekt nach vorne gebracht hätten. „Vechta. Der Film 3.0“ ist ab Mittwoch, dem 11. Dezember 2013 im Rathaus der Stadt Vechta für 10,00 Euro erhältlich.

Quelle: Stadt Vechta

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis