Energiewechsel

Theater Bremen GmbH: Kurz und knapp

Pressemeldung vom 1. Dezember 2016, 15:24 Uhr

Gastspiel am 4. Dezember „Nihan Devecioglu & The Single Camels“ – Wiederaufnahme: Weihnachts-Farce „Der Messias“ ebenfalls am 4. Dezember „Nihan Devecioglu & The Single Camels“- Gastspiel am 4. Dezember Die türkische Sängerin Nihan Devecioglu begibt sich am 4. Dezember um 19.30 Uhr im Theater am Goetheplatz mit ihrem multinationalem Ensemble und einer Tänzerin auf die Suche nach Heimat, Liebe und Erkenntnis. Dabei wandert sie mit ihrer Band zwischen den musikalischen Welten, verbindet traditionelle Klänge mit neuer Musik und entführt den Zuhörer von Katalonien nach Frankreich, von Neapel bis zum Bosporus. „Für das Konzert habe ich mir Lieder ausgesucht, die eine Bedeutung in meinem Leben haben“, sagt die Sängerin: „Sie erzählen dadurch meine Geschichte.“ Wiederaufnahme: „Der Messias“ am 4. Dezember Das Gastspiel mit wohlbekannten Gesichtern ist ab dem 4. Dezember um 18.30 Uhr im Kleinen Haus wieder zu sehen. Die Ensemblemitglieder Martin Baum (auch Regie) und Guido Gallmann präsentieren gemeinsam die Weihnachts-Farce „Der Messias“ von Patrick Barlow. Sie nehmen es sich darin zur Aufgabe, die gesamte Weihnachtslegende inklusive Maria und Josef, dem Erzengel Gabriel und den drei Heiligen Königen, auf die Bühne zu bringen mit dem Ergebnis eines komisch-chaotischen Abends.

Termine:

„Nihan Devecioglu & The Single Camels“ Sonntag, 4. Dezember, 19.30 Uhr, Theater am Goetheplatz Eintritt: 16 Euro

Wiederaufnahme: „Der Messias“ am 4. Dezember Sonntag, 4. Dezember, 18.30 Uhr, Kleines Haus Eintritt: 18 Euro/ ermäßigt 9 Euro

Quelle: Theater Bremen GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis