Energiewechsel

SOS-Kinderdorf e.V.: Stressbewältigung für Eltern im Alltag

Pressemeldung vom 16. September 2013, 12:39 Uhr

Neues Kursangebot im Herbst

Wilhelmshaven: Das Familienzentrum-Süd in Trägerschaft des SOS-Kinderdorf e.V. und der Gemeinnützigen Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH (GPS) Wilhelmshaven bietet Donnerstag, den 26. September von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr einen Info- und Kennenlern – Treff für interessierte Eltern zum Thema Stressbewältigung im Alltag an. Geplant sind danach 8 Vormittage in der selben Zeit mit einer festen Gruppe.

Die vielseitigen Anforderungen eines Familienalltags mit evtl. auch noch zusätzlichen beruflichen Belastungen führen zu Überforderungssituationen und lassen Eltern in Stress geraten. Dieser Stress belastet nicht nur die Partnerschaft sondern kann auch zu negativem Erziehungsverhalten führen.

Der Kurs bietet Eltern die Möglichkeit, sich vorbeugend oder aber auch akut unterstützend mit dem Thema Stressvermeidung und hilfreichen Stressbewältigungsmöglichkeiten auseinander zu setzen. Eltern können durch ihr Verhalten viel dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche weniger Stress erleben. Dazu gehört z.B. die Eigenständigkeit zu fördern und dabei Lob und Einfühlungsvermögen einzusetzen, aktiv zuzuhören und ein Erziehungsverhalten, das auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingeht und dennoch Grenzen aufzeigt, umzusetzen. Eine gut durchdachte Tages/Wochenstruktur mit festgelegten Ritualen bringt Ruhe in den Alltag. Durch ihr Modellverhalten vermitteln Eltern den Kindern, wie man ein Leben ohne oder mit nur wenigen Stresssituationen gestalten kann.

Der Kurs beinhaltete ebenfalls eine Hinführung zu einem achtsamen Umgang mit sich selbst, eigene Grenzen wahrzunehmen sowie Entspannungshilfen kennen zu lernen.

Durchgeführt wird der Kurs von der Diplom-Sozialpädagogin und Mitarbeiterin des Familienzentrums Waltraud Lessel-Wilmann. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich, entweder persönlich während der Öffnungszeiten des Familienzentrums Süd am Banter Markt, Werftstrasse 45 oder telefonisch unter 04421-506106.

Geöffnet ist das Familienzentrum Süd Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Der Kurs ist für die Teilnehmerinnen & Teilnehmer kostenfrei, über eine Spende freut sich das engagierte Familienzentrums-Team.

Quelle: SOS-Kinderdorf e.V.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis