Energiewechsel

Sehnde: Startschuss für den Ferienpass – FerienreporterInnen nehmen ihre Arbeit auf

Pressemeldung vom 7. Juli 2011, 08:32 Uhr

Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit fällt auch der Startschuss für die zahlreichen Aktivitäten des Ferienpasses der Stadt Sehnde.
Insgesamt werden über 60 Aktionen vom ersten bis zum letzten Schultag von der Stadt Sehnde in Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen, Verbänden und Privatpersonen angeboten. Das reicht von sportlichen Aktivitäten über Kochen und Basteln bis zu mehrtägigen Freizeiten und Zeltlagern. Nach einem tollen Erfolg im vergangenen Jahr, werden auch 2011 wieder 6 junge Reporterinnen und Reporter des Bündnisses für Familie von den Aktionen berichten. Ausgerüstet mit ihrem „Presse-Ausweis“ der Stadt Sehnde werden sie an vielen Aktivitäten des Ferienpasses teilnehmen und Fotos und Berichte anfertigen.

Die Berichte werden auf der Internetseite www.familienstadt-sehnde.de veröffentlicht. In der ersten Redaktionskonferenz wurde in Begleitung des Chefredakteurs Herrn Luck bereits Erfahrungen des letzten Jahres ausgetauscht und verabredet, wer über welche Aktionen berichten wird. Alle jungen ReporterInnen sind sich schon jetzt einig: „Es wird wieder spannend und wir werden viel zu berichten haben.“

Quelle: Stadt Sehnde

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis