Energiewechsel

Scharnebeck: Hobbykünstler in Scharnebeck

Pressemeldung vom 3. Dezember 2012, 13:47 Uhr

„Scharnebeck kreativ“ ist mittlerweile zum Markenzeichen für eine vielseitige und ansprechende kunsthandwerkliche Ausstellung geworden. Seit Beginn findet diese Schau immer parallel zum Scharnebecker Weihnachtsmarkt statt und ergänzt diesen harmonisch. Ausstellungsstücke, die für das raue Außenklima auf dem Marktplatz zu empfindlich sind, werden am 2. Advent (dem 9.12.2012) von 13 bis 18 Uhr im Gemeindesaal von St. Johannis gegenüber vom Rathaus präsentiert. Das Besondere an der Verkaufsausstellung „Scharnebeck kreativ“ ist, dass alles von den Ausstellern mit eigener Hand gefertigt worden ist – kein zugekauftes oder vorgefertigtes Teil wird gezeigt. Neben den vielen schönen Dingen aus Holz, Stoff, Wolle, Papier, Perlen, Silber, Stein, Leder und Porzellan bieten die Hobbykünstler immer wieder neue Ideen: Dieses Mal gibt es dekorativen Perlenschmuck aus Papier und glitzernde Dekorartikel aus Pailletten. Auch Kulinarisches kann sehr kreativ zubereitet werden, so der köstliche Quittenlikör von Elke Reer, hübsches Gebäck, bei dem auch das Auge mitisst, und natürlich die unvergleichlichen Torten, die die Damen der St. Johannisgemeinde in ihrer Cafeteria anbieten – jede Torte ein Spezialrezept einer tüchtigen Hausfrau.

Auch der neue Heimatkalender für 2013, die Scharnebecker Chronik, der neu geprägteTaler und die neue Schwanenfibel werden von Mitgliedern des Heimatkundevereins angeboten und natürlich wieder eine Jahresglocke aus Porzellan mit dem aktuellen Thema des Jahres 2012, von Karin-Ose Röckseisen seit 1994 in jedem Jahr mit einem neuen Motiv in limitierter Serie angefertigt. Gern erklären und zeigen die Hobbykünstler, wie sie ihre Arbeiten herstellen, denn sie möchten die Besucher an der Freude Teil haben lassen, selbst etwas herzustellen.

Quelle: Gemeinde Scharnebeck

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis