Energiewechsel

Scharnebeck: Autoren-Lesung – Katryn Berlinger und Max Kellenberg lesen aus Ihren Bestsellern

Pressemeldung vom 22. November 2010, 15:22 Uhr

Am 26.11.2010 ab 19.30 Uhr
Domäne Scharnebeck, Mühlenstr. 3

Wo erlebt das Publikum schon zwei Bestsellerautoren an einem Abend in einem Raum? Und dann stammen sie auch noch beide aus der Region Lüneburg. Katryn Berlinger und Max Kellenberg / Kay Cordes möchten in ihrer Heimat bewusst nicht unter ihrem bürgerlichen Namen genannt werden, sondern ganz hinter den Werken stehen, aus denen sie Passagen vorlesen. Beide veröffentlichen bei renommierten Verlagen: Berlinger bei Knaur, Kellenberg bei Rowohlt.
Es geht um mit wissenschaftlicher Genauigkeit recherchierte historische Themen und Persönlichkeiten, bei Berlinger eingetaucht in sinnlichen Genuss, bei Kellenberg spannend, grausig, ab und an auch mit hintergründigem Humor. Eine Auswahl der Bücher, aus denen sie lesen: „Das Schokoladenmädchen“, „Der Kuss des Schokoladenmädchens“, „Die Muschelsammlerin“, „Das letzte Viertele“ (Kellenberg), „Das Gesicht des Teufels“ (Kay Cordes). Buchhandlung Perl hält zur Autogrammstunde sämtliche Werke an einem Büchertisch bereit.
Etwas Besonderes hat sich die Veranstalterin einfallen lassen: Als Vorgeschmack auf das Schokoladenmädchen bekommt jeder Besucher eine Praline mit dem Porträt des berühmten Mädchens, hergestellt in der „Scharnebecker Schokoladenmanufaktur“.

Quelle: Gemeinde Scharnebeck

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis