Energiewechsel

Region Hannover: Wasserprobe zum Start in die Badesaison

Pressemeldung vom 8. Mai 2017, 15:03 Uhr

Packt die Badehose ein: Am Montag, 15. Mai, beginnt die Badesaison in der Region Hannover. Bis zum 15. September überwacht der Fachbereich Gesundheit der Region Hannover die Wasserqualität der 25 EU-Badestellen in der Region. Dabei werden unter anderem die Wasserproben bakteriologisch untersucht und der hygienische Zustand der Anlagen begutachtet. Zur symbolischen ersten Wasserprobe der Saison am

Dienstag, 9. Mai 2017, um 13 Uhr am Badestrand des Altwarmbüchener Sees, Moorwaldweg, 30659 Hannover

werden Niedersachsens Gesundheitsministerin Cornelia Rundt, Regionspräsident Hauke Jagau, Dr. Katrin Luden von der Abteilung Umweltmedizin des niedersächsischen Landesgesundheitsamts und Dr. Mustafa Yilmaz, Amtsarzt und Leiter des Fachbereichs Gesundheit der Region Hannover, vor Ort sein und Bettina Tecklenburg vom Team Allgemeiner Infektionsschutz und Umweltmedizin der Region Hannover über die Schultern schauen, wenn diese in den See watet und eine Wasserprobe entnimmt.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, bei der Wasserbeprobung dabei zu sein.

Bitte parken Sie auf dem Parkplatz Altwarmbüchener See, Navi-Adresse Moorwaldweg 16, 30659 Hannover.

Quelle: Region Hannover

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis