Energiewechsel

Region Hannover: Neues Angebot des Pflegestützpunkts Burgdorfer Land

Pressemeldung vom 10. September 2013, 08:22 Uhr

Regelmäßige unabhängige Pflegeberatung in Lehrte

Hannover/Burgdorf/Lehrte – Kostenlose und unabhängige Pflegeberatung nun auch regelmäßig in Lehrte: Ab Montag, 16. September 2013, bietet der Pflegestützpunkt Burgdorfer Land jeden dritten Montag im Monat eine Sprechstunde im Familienservicebüro am Rathausplatz 1 an. Jeweils von 9 bis 12 Uhr geben die Expertinnen neutral und vertraulich Auskunft über alle Fragen rund um das Thema Pflege. Das Angebot richtet sich an Menschen, die Pflege benötigen, ebenso wie an pflegende Angehörige.

Die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunkts informieren unter anderem über unterstützende Angebote vor Ort, geben Tipps zur Finanzierung der Pflege und beantworten Fragen zu Leistungen der Pflegeversicherung oder gesetzlichen Ansprüchen. Wer will, erhält auch Unterstützung bei der Antragstellung. Außerhalb der regelmäßigen Sprechstunden vor Ort können sich Lehrtes Bürgerinnen und Bürger auch telefonisch beraten lassen. Bei Bedarf bietet der Pflegestützpunkt Hausbesuche in der Wohnung des Ratsuchenden an.

Weitere Informationen gibt gern der Pflegestützpunkt Burgdorfer Land im Burgdorfer Rathaus, Marktstraße 55, Telefon (0511) 700 201-16 und -17. Die Öffnungszeiten des Pflegestützpunkts im Überblick:
Montag bis Mittwoch: 8.30 bis 12 Uhr & 13 bis 16 Uhr
Donnerstag: 8.30 bis 12 Uhr & 15 bis 18 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Quelle: Region Hannover / Team Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis