Energiewechsel

Region Hannover: Auftakt des neuen Projekts für Kinder aus Flüchtlings- und Asylbewerberfamilien

Pressemeldung vom 11. Mai 2017, 13:10 Uhr

In der Region Hannover leben aktuell insgesamt rund 3.500 Familien mit Fluchthintergrund. „Willkommen Kinder (Wiki)“ – so heißt das neue familienbegleitende Programm der Region Hannover, das Hilfe bei der Kita-Eingewöhnung und individuelle Sprachförderung bietet. Wiki unterstützt die zugezogenen Familien und deren Kinder im Alter von null bis sechs Jahren unkompliziert und praktisch dabei, hier Fuß zu fassen und sich gut einzuleben. Zur Auftaktveranstaltung am Dienstag, 16. Mai 2017, 9.30 bis 12 Uhr, im Haus der Region, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover, sind Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen! Welche Möglichkeiten bietet das neue Programm? Wie unterstützt es die Arbeit vor Ort in den Kommunen? Nach der Begrüßung von Regionspräsident Hauke Jagau, spricht Alptekin Kirci, Referatsleiter der niedersächsischen Integrationsbeauftragten Doris Schröder-Köpf, zur Situation von Flüchtlingsfamilien in Niedersachsen. Im Anschluss stellen Mitarbeiterinnen der „WiKi“-Koordinierungsstelle Inhalte und Perspektiven des neuen Angebots vor.

Quelle: Region Hannover

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis