Energiewechsel

Peine: Sperrung der städtischen Sportplätze

Pressemeldung vom 25. Januar 2011, 12:39 Uhr

Alle städtischen Sportplätze und deren Nebenflächen (B- und C-Plätze) werden weiterhin – bis einschließlich Montag, 31. Januar 2011 – für Nutzungen aller Art gesperrt (Trainingsbetrieb sowie Trainings- und Freundschaftsspiele).

Der Zustand der Rasenflächen hat sich aufgrund des Regens nicht verbessert. Die Rasenflächen sind mittlerweile durchgängig stark vernässt – die Rasennarbe ist sehr weich. Eine Verbesserung wird auch wegen des zu erwartenden Frostes nicht eintreten.

Quelle: Stadt Peine

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis