Energiewechsel

Peine: 63. Peiner Trialog-Forum Seelische Gesundheit

Pressemeldung vom 16. Dezember 2016, 12:23 Uhr

Gerade für Ärztinnen, TherapeutInnen, SozialarbeiterInnen und BetreuerInnen ist diese Form des Austauschs eine hervorragende Möglichkeit, das eigene Wissen um psychische Erkrankungen zu erweitern.

„Das Psychoseseminar bietet die Gelegenheit das eigene Menschsein in einer Intensität, in einer Gefühlsdichte zu erfassen und zu reflektieren, wie ich dies sonst in keiner professionellen Veranstaltung erlebt habe.“ (Eva Dorgeloh)

Nicht versäumen möchte ich abschließend einen Hinweis auf die Webseite des Trialog-Forums: Unter http://www.trialog-forum-peine.de finden Sie nicht nur die jeweils neueste Einladung, sondern auch weitere Infos rund um das Projekt, Terminhinweise auf „trialogisch-interessante“ Veranstaltungen und Links. Bei einigen Artikeln ist darüber hinaus Ihre Meinung gefragt: Schreiben Sie, kommentieren Sie.

Für Fragen rund um das Projekt stehe ich Ihnen selbstverständlich gern via mailto:info@trialog-forum-peine.de zur Verfügung.

Quelle: Peine

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis