Energiewechsel

Oldenburg: Frauen machen Fernsehen Medienpädagogischer Workshop von Frauenbüro und Lokalsender oeins

Pressemeldung vom 20. Juli 2009, 16:14 Uhr

Oldenburg. Das Frauenbüro der Stadt Oldenburg und der Lokalsender oeins bieten für Frauen einen kostenlosen medienpädagogischen Workshop zum Kennenlernen der TV-Technik an: am Donnerstag, 13. August, von 18 bis 21 Uhr, bei oeins, Bahnhofstraße 11. Es werden keine technischen Kenntnisse vorausgesetzt. Anmeldungen nimmt das Frauenbüro unter Telefon (0441) 235-2135 oder per Mail an frauenbuero@stadt-oldenburg.de entgegen. Anmeldeschluss ist der 5. August. Weitere Informationen auch im Internet unter www.oldenburg.de/frauenbuero.

Kornelia Ehrhardt, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Oldenburg, hofft: Vielleicht setzen die Teilnehmerinnen ihre neu erworbenen Kenntnisse für die Mitarbeit im Stab der Sendung FrauenVorstellungen ein. Daniel Tronnier, Leiter des Workshops, erläutert: Möglich ist vieles. Die Teilnehmerinnen haben nach dem Workshop beispielsweise die Chance, eigene Veröffentlichungen beim Lokalsender oeins zu produzieren oder Aktionen fernsehgerecht aufzuarbeiten.

Quelle: Stadt Oldenburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis