Energiewechsel

Neuenkirchen-Vörden: Rat beschließt Haushalt 2012

Pressemeldung vom 6. Juni 2012, 08:50 Uhr

Rat beschließt Haushalt 2012 geschrieben von brockmann am 05.06.2012

Der Rat der Gemeinde Neuenkirchen-Vörden hat in seiner gestrigen Sitzung den Haushalt 2012 beschlossen. Aufgrund hoher Ausfälle bei der Gewerbesteuereinnahme konnte der Haushalt nicht ausgeglichen gestaltet werden und weist im Ergebnishaushalt einen Fehlbedarf von 983.000 Euro aus. Für Investitionen ist eine Kreditaufnahme in Höhe von 687.000 Euro vorgesehen, von denen 152.000 Euro als zinsloses Darlehen aus der Kreisschulbaukasse des Landkreises Vechta aufgenommen werden sollen. Bedingt durch die Notwendigkeit der Neuveranschlagung von nicht beendeten Investitionen aus dem Vorjahr konnten nur noch unbedingt notwendige Investitionen für das Jahr 2012 veranschlagt werden. Aufgrund des gestiegen Bedarfs an Krippenplätzen und Kindergartenplätzen muss in Vörden ein Kindergartenneubau erfolgen. Hierfür sind im Jahr 2012 Ausgaben in Höhe von 300.000 Euro sowie eine Verpflichtungsermächtigung in Höhe von 700.000 Euro vorgesehen. Diese Ausgaben sind zur Erfüllung eines ab Sommer 2013 bestehenden Rechtsanspruches erforderlich. Für die Dorferneuerung Vörden sind Ausgaben in Höhe von 485.000 Euro bei Einnahmen in Höhe von ca. 195.000 Euro vorgesehen. Zur Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit der Feuerwehr Neuenkirchen ist die Beschaffung eines Einsatzleitwagens erforderlich. Hierfür sind 70.000 Euro eingeplant.Für den 2. Bauabschnitt der Sanierung eines Gemeindeweges in Campemoor werden 145.000 Euro vorgesehen, hier werden über Landeszuschuss und Anliegerbeteiligung Einnahmen in Höhe von ca. 80.000 Euro erwartet.

Quelle: Neuenkirchen-Vörden

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis