Energiewechsel

Löningen: Stadt Löningen verabschiedet verdientes Mitarbeiterehepaar

Pressemeldung vom 15. Juli 2011, 12:14 Uhr

Anni und Hartmut Wilken gehen in Altersteilzeit

Das Ehepaar Anni und Hartmut Wilken, Mitarbeiter der Stadt Löningen in der Großraumsporthalle Ringstraße, wurden im Rahmen einer Feierstunde durch den Löninger Bürgermeister Thomas Städtler und den Personalratsvorsitzenden der Stadt Dieter Hegger in die sog. Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet. Städtler und Hegger wünschten den beiden „Rentnern auf Probe“ für den weiteren Lebensabschnitt alles Gute. Verbunden war die Verabschiedung mit den besten Gesundheitswünschen, damit Beide ihre neue Freizeit in vollen Zügen genießen können.

Anni Wilken arbeitete seit dem 17.05.1976 als Raumpflegerin in der Löninger Sporthalle. Ebenfalls in der Sporthalle arbeitete ihr Ehemann Hartmut als Hallenwart, bereits seit dem 01.12.1975.

Beide Ruheständler erhielten, verbunden mit den besten Wünschen aller Kolleginnen und Kollegen für die Zukunft, ein Blumenpräsent überreicht.

Quelle: Stadt Löningen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis