Energiewechsel

Leer: Vollsperrung der B 436 zwischen Leer und Weener (Höhe Brücke Buschfelder Sieltief)

Pressemeldung vom 7. Juli 2009, 10:39 Uhr

Busersatzverkehr am Freitagabend
Leer. Wegen eines überdimensionalen Schwertransports wird die B 436 in Richtung Weener ab Samstag, dem 11.07.2009 (08.00 Uhr) bis Sonntag, dem 12.07.2009 (ca. 24.00 Uhr) voll gesperrt werden.

Ein Transformator wird per Schiff über die Ems angeliefert und mit Hilfe einer Rampe bei der Jann-Berghaus-Brücke am Samstagnachmittag auf ein Transportfahrzeug geladen. Der Fährbetrieb über die Ems wird während dieser Zeit eingestellt. Dafür wird ein Busersatzverkehr eingerichtet.

Um die Brücke über das Buschfelder Sieltief in Weener vor Beschädigungen durch das 420 Tonnen schwere Fahrzeug zu schützen, muss sie mit einer Hilfsbrücke überbaut werden. Vom Beginn der Aufbauarbeiten bis zum vollständigen Abbau der Hilfsbrücke wird die Bundesstrasse 436 zwischen Bingum und Weener (zwischen der Zufahrt zur Fa. Klingele und der Risiusstr.) voll gesperrt.

Der Durchgangsverkehr von Leer in Richtung Weener wird über die K1/A31 umgeleitet. Aus Richtung Weener ist eine Umleitungsstrecke über Stapelmoor/Papenburg ausgeschildert. Der Anliegerverkehr nach Coldam und Kirchborgum ist je nach Transportfortschritt möglich.

Quelle: Stadt Leer – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis