Energiewechsel

Leer: Mein Geld gehört mir – und nicht den Haien

Pressemeldung vom 17. Juli 2009, 13:21 Uhr

Leer. „Ein Abo, das ich nicht wollte, fraß das Geld, das ich nicht hatte!“ Nicole wusste nicht wie ihr geschah. Kaum hatte sie das Handy mit 15 Euro aufgeladen, schon waren zehn davon weg. Was steckt dahinter? Wie kann das passieren? 400 Euro bar kassieren, dafür aber zwei Jahre lang durch hohe monatliche Gebühren 2000 Euro zurückzahlen müssen. Was steckt dahinter? Wie kann das passieren? Ein falscher Klick im Internet, schon bist du gefangen im Abo-Dschungel. Vielleicht musst du Tausende bezahlen. Was steckt dahinter? Wie kann das passieren?
Damit vor allem junge Menschen durch Handys oder Internet nicht „arm werden wie eine Kirchenmaus“, wird Kathrin Balzer vom Pro-Aktiv-Center am Dienstag, 21. Juli um 14 Uhr Tipps geben, wie man den geldgierigen Haien entkommen kann. Die Veranstaltung dauert ungefähr eine Stunde und findet im Zentrum für Arbeit in Leer, Bavinkstraße 23, Raum 312, statt. Eltern und Freunde sind herzlich willkommen. Für Rückfragen steht Kathrin Balzer unter der Telefonnummer (04 91) 99 94 – 22 22 oder per E-mail unter „kathrin.balzer@lkleer.de“ zur Verfügung.

Quelle: Landkreis Leer – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis