Energiewechsel

Landkreis Peine: Ausbau K 10 – Einschränkungen für Anlieger

Pressemeldung vom 12. August 2011, 13:07 Uhr

Im Rahmen des Ausbaus der Kreisstraße 10 ist im Zuge des momentanen Baufortschrittes geplant, die Deckschichten im fehlenden Teilstück von dem Durchlass zwischen Wehnsen und Plockhorst bis nach Wehnsen, Einmündung zur B 444, aufzubauen.
Dies hat zur Folge, dass in dem bereits voll gesperrten Bereich in der Zeit vom 11. bis 12. August und am 15. August eine Durchfahrt auch für Anlieger zeitweise nicht möglich ist.
Zug um Zug werden zuerst die Tragschicht und im Anschluss die Decke aufgetragen.

Die entsprechenden Hinweise und Umleitungen sind aus allen Richtungen ausgeschildert. Die Anwohner werden zudem mit Handzetteln informiert.

Quelle: Landkreis Peine

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis