Energiewechsel

Hildesheim: Jetzt auch Fach- und Kinderbücher für Tagesmütter im Angebot

Pressemeldung vom 22. Juli 2009, 11:45 Uhr

Kreis Hildesheim. Das Familien- und Kinder-Servicebüro (FKS) des Landkreises erweitert sein Angebot und bietet ab sofort Tagesmütter aus dem Landkreis Fachliteratur sowie Bilderbücher und Lernmaterial für Kinder unter drei Jahren an. Entwickelt wurde diese Idee auf einer der letzten Regionaltreffen, in dem das Thema Fachliteratur behandelt wurde.
Der Raum 128 im Verwaltungsgebäude des Landkreis Hildesheim hat jetzt eine neue Funktion bekommen. Seit dem 20.7.2009 befindet sich die Kinderbücherei für Tagesmütter in diesem Raum. Die Anschaffung von geeigneter Kinderliteratur ist für Tagesmütter oft sehr kostspielig und die Öffnungszeiten der öffentlichen Büchereien passen nicht in ihren Tagesplan. Deshalb wurde auf dem Regionaltreffen die Idee entwickelt, eine Bücherei zu eröffnen, die besondere Öffnungszeiten möglich macht. „Wir wollen den Tagesmüttern Gelegenheit geben, sich in Ruhe die geeignete Lektüre für die Kleinen auszuleihen“, so Brigitte Falk vom FKS. Zuvor hatte Rosemarie Nicolai (Mitarbeiterin eines Kinder- und Fachbuchvertriebs) über das breite Buchangebot in diesem Bereich informiert und fachkundige Tipps gegeben.
Jetzt wurde die Idee Realität. In Anwesenheit von Tagemüttern und Kindern sowie von Fachdienstleitern Klaus Bange wurde die neue Bücherei eröffnet. Die Tagesmütter Ute Dettmar, Harsum, Marion Schirm, Schellerten, und Johanna Kreuzkam, Giesen, nutzten die Gelegenheit, mit ihren Schützlingen während der Eröffnung schon mal in den Büchern zu stöbern. „Natürlich soll die Bücherei auch Gelegenheit bieten, Erfahrungen auszutauschen und sich über Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten“, meinte Klaus Bange. Für den Landkreis sei es daher wichtig, den Informations- und Erfahrungsaustausch zu fördern, um eine hohe Qualität der Betreuung zu gewährleisten.
Bei Kaffee und Kuchen wurde die Chance zum Klönen und Auszutauschen schon während der Eröffnung genutzt. Die FKS-Bücherei steht jetzt allen interessierten Tagesmüttern an jedem ersten Samstag im Monat von 8 bis 12 Uhr in Hildesheimer Kreishaus offen. Die Bücherei kann dann über den Haupteingang erreicht werden. Für Rückfragen steht das FKS
(Tel. 05121/309-1282 E-Mail: Brigitte.Falk@landkreishildesheim.de gern zur Verfügung.

Quelle: Landkreis Hildesheim Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis