Energiewechsel

Göttingen: Zimmermannstraße frei Richtung Klausberg

Pressemeldung vom 1. Juli 2011, 12:04 Uhr

Zur besseren Abwicklung der Verkehrsströme im Bereich „Am Papenberg und Zimmermannstraße“ im Zuge der Umleitungsmaßnahmen wegen des Ausbaus der Bundesstraße 27 wird die Zimmermannstraße in Richtung Klausberg und Nikolausberger Weg stadtauswärts ab Freitag, 1. Juli 2011, als Einbahnstraße geöffnet.
Die Nutzung der Straße ist für Fahrzeuge bis 2,8 Tonnen vorgesehen. Der Radverkehr ist in beiden Richtungen möglich. Die Öffnung der Zimmermannstraße wird bis zum Abschluss der Bauarbeiten auf der B 27 Ende 2011 bestehen bleiben.

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis