Energiewechsel

Göttingen: Wahl des Integrationsrats am 17.Juni – GRÜNE rufen zur Beteiligung auf!

Pressemeldung vom 15. Juni 2012, 14:09 Uhr

Die Ratsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN ruft zur Beteiligung an der Wahl des Integrationsrats auf! „Je breiter seine Legitimationsbasis ist, um so zuversichtlicher bin ich, dass die Stimme des Integrationsrats auch Gehör findet“, betont der integrationspolitische Sprecher der Fraktion und langjährige Vorsitzende des derzeitigen Integrationsrats, Mehmet Tugcu. „Der Integrationsrat hat in den vergangenen fünf Jahren eine hervorragende Arbeit geleistet und wird heute von der Politik und in der Öffentlichkeit endlich ernst genommen, wenn es darum geht, MigrantInnen in Göttingen eine Stimme zu geben. Umso mehr wünsche ich mir auch für die Zukunft eine starke kompetente Vertretung mit starker demokratischer Legitimation.“ Tugcu ruft zudem dazu auf, sich bei der Wahlentscheidung an politischen Inhalten zu orientieren, nicht an nationalen oder religiösen Zuordnungen.

Die Wahl zum Integrationsrat findet am Sonntag zwischen 8.00 und 18.00 Uhr in vier Wahllokalen in der Innenstadt (Neues Rathaus), Geismar (Martin-Luther-King-Schule), Grone (Erich-Kästner-Schule) und Weende (Hainbundschule) statt. Gewählt werden insgesamt elf Mitglieder des Integrationsrats, die zukünftig die Interessen von rund 24.000 Menschen mit Migrationshintergrund vertreten.

Quelle: Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Göttinger Stadtrat

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis