Energiewechsel

Göttingen: Jochen Malmsheimer kommt zum Kultursommer

Pressemeldung vom 13. Juli 2011, 13:17 Uhr

Nur noch wenige Karten

Beim Göttinger Kultursommer 2011 geht es jetzt Schlag auf Schlag: Jochen Malmsheimer kommt am Freitag, 15. Juli 2011, um 20.30 Uhr mit seinem neuen, abendfüllenden Kabarettprogramm mit dem erstaunlichenTitel „Flieg Fisch, lies und gesunde, oder: Glück, wo ist dein Stachel?“ ins Alte Rathaus Göttingen. Lustvoll und in immer wieder neuen Formen hebt Malmsheimer die Grenzen zwischen Unsinn und Poesie auf. In der Tourist Information im Alten Rathaus gibt es nur noch wenige Karten im Vorverkauf zu Preisen von 16 bzw. 13 Euro für das Gastspiel.
Die Übereinstimmungen zwischen einem guten, alten Gruyere und Jochen Malmsheimer werden dabei immer augenfälliger: Malmsheimer wird reifer, schärfer und grantiger. So erfährt man in seinem neuen Programm einiges über dieses Land und seine Menschen, sei es im Zoo, im Radio oder aber anhand von höchst eigenwilligen Betrachtungen der Alterspyramide und der ägyptisch-niedersächsichen Kulturgeschichte. „So blitzgescheit und sprachgenial, so wenig anbiedernd, so souverän und leidenschaftlich wie Malmsheimer das macht, ist es im Kabarett, das zunehmend auf ein Mittelmaß nivelliert wird, selten zu sehen,“ schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung,

Die Kultursommerveranstaltungen im Alten Rathaus beginnen bereits um 20.30 Uhr. Nur das Kabarettsolo mit Anka Zink am Sonntag, den 14.8.2011 startet um 20.00 Uhr.
Ausführliche Informationen unter www.kultursommer.goettingen.de<http://www.kultursommer.goettingen.de/>.

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis