Energiewechsel

Göttingen: GRÜNE begrüßen Bekenntnis der Uni zu Wissenshäusern

Pressemeldung vom 19. Juni 2012, 08:59 Uhr

„Ich freue mich, dass die Universität ihr Wissenshaus-Konzept unabhängig vom Ausgang der Exzellenz-Initiative weiter verfolgt“, betont Ulrich Holfefleisch, Mitglied der Ratsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN. „Wenn wir nicht wollen, dass sich die Lebenswelten der Stadt und ihrer weiterhin exzellenten Universität weiter entflechten, brauchen wir verbindende Projekte um das Geschehen und den Erkenntnisgewinn an der Uni für den Rest der Bevölkerung greifbar zu machen.“ Holefleisch begrüßt daher ausdrücklich die Ankündigung der Präsidentin der Universität Prof. Dr. Ulrike Beisiegel, „das neu geplante Wissenshaus, in dem wir unsere herausragenden wissenschaftlichen Sammlungen präsentieren wollen, gemeinsam mit der Stadt Göttingen und regionalen Partnern zu realisieren.“

Das Konzept wurde seither in zahlreichen Varianten („Haus der Wissenschaft“, „Wissenshäuser“) diskutiert, konzeptionell mehrfach überarbeitet und in kleinen Teilen bereits umgesetzt bis es zuletzt im Jahr 2011 von der Universität konsequent aufgegriffen wurde als Teil ihrer Bewerbung um Fördermittel in zweiten Runde der Exzellenz-Initiative der Bundesregierung. Diese Bewerbung ist – so viel ist seit Freitag klar – gescheitert und die mit ihr verbundenen Fördermittel stehen nicht zur Verfügung. Umso mehr begrüßen die GRÜNEN das Bekenntnis der Universität, das Konzept des Wissenshauses trotzdem umsetzen zu wollen. „Forschung und Lehre an der Göttinger Universität sind weiterhin exzellent, auch wenn die Uni den offiziellen Titel „Exzellenzuniversität“ an andere Hochschulen verloren hat“, betont Holefleisch. Aber dieser Misserfolg eröffnet in Göttingen vielleicht auch die Chance, mit ein wenig mehr Distanz zu hinterfragen, ob es nicht auch sinnvollere und nachhaltigere Formen der Hochschulförderung gibt als diese fragwürdige und im wahrsten Sinne des Wortes elitäre Prestigetitelei auf Kosten anderer Hochschulen.“

Quelle: Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Göttinger Stadtrat

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis