Energiewechsel

Göttingen: Ausschuss für Bauern, Planung und Grundstücke

Pressemeldung vom 16. August 2011, 08:58 Uhr

Um einen „Spielplatz für die Innenstadt am Stadtbadareal“ (SPD) sowie um die Förderung und Respektierung der Kleingartenkultur und die rechtliche Sicherung privater Stellplätze für Fahrräder (beide Bündnis 90 / Die Grünen) geht es in Fraktionsanträgen, mit denen sich der Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke in seiner Sitzung am Donnerstag, 18. August 2011, beschäftigt. Der Ausschuss tagt ab 16.00 Uhr im Sitzungssaal 118 im 1. Obergeschoss des Neuen Rathauses. Die Einwohnerfragestunde soll möglichst nicht später als 18.00 Uhr beginnen.
Weitere Themen der Sitzung u.a.: die 2. Änderung des Bebauungsplans Göttingen – Grone Nr. 20 „Westlich des Siekwegs“ und der Stand der Bearbeitung der im Bauausschuss eingebrachten Anträge.

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis