Energiewechsel

Göttingen: 5vor11 im Lesesalon

Pressemeldung vom 29. Juni 2012, 14:11 Uhr

In der Reihe „5vor11 im Lesesalon“ liest Brigitte Queißer-Westermann am Donnerstag, 05. Juli 2012, ab 10.55 Uhr in der Stadtbibliothek Göttingen aus „Was Dunkelheit war“ von Inka Parei. Treffpunkt ist der Lesesalon im 1. Obergeschoss der Stadtbibliothek, Thomas-Buergenthal-Haus, Gotmarstraße. 8. Der Eintritt ist frei.

September 1977: Ein alter Mann liegt nach einem Zusammenbruch zu Tode erschöpft in seinem Bett. Im Treppenhaus hat er einen verdächtigen Fremden gesehen. Endlos lange dauert es, bis der Morgen kommt. Die Geräusche der Nacht beunruhigen ihn, sie lösen Bilder, Fragen, Erinnerungen in ihm aus – die Eindrücke des vergangenen Tages und seines vergangenen Lebens.

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis