Energiewechsel

Göttingen: Zum letzten Mal Bus-Shuttle und Kinderbetreuung

Pressemeldung vom 14. Dezember 2016, 16:26 Uhr

Am Sonnabend, 17. Dezember, ermöglicht die Stadt zum letzten Mal in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Göttinger Verkehrsbetriebe GmbH einen kostenlosen Busshuttle vom Schützenplatz in die Göttinger Innenstadt. Die erste Fahrt geht ab Schützenplatz um 09.40 Uhr, die letzte startet von der Haltestelle Groner Straße um 20.20 Uhr. Ebenfalls letztmalig findet am 17. Dezember von 10.00 bis 16.00 Uhr in der Kinderbibliothek, Thomas-Buergenthal-Haus, Gotmarstraße 8, eine kostenlose Betreuung für Kinder ab vier statt. Betreut werden die Kinder durch die Schüler/innen der Berufsfachschule Sozialassistent/in, am Ritterplan. Im zweistündigen Wechsel gibt es ein buntes Bastel-, Spiel- und Vorleseprogramm. Die Adventbetreuung erfreut sich großer Beliebtheit, die Eltern sind angetan von der hohen Zuverlässigkeit der Betreuung und dem sorgfältig vorbereiteten Angebot. Gesponsert wird die Veranstaltung durch ProCity Göttingen.

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis