Energiewechsel

Göttingen-Weende: Schulung zum Engel

Pressemeldung vom 2. September 2013, 14:57 Uhr

Die „Weender Engel“ suchen ehrenamtliche Mitarbeiter/innen

Vor anderthalb Jahren sind die Weender Engel, ein ehrenamtlicher Besuchsdienst im Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende, erfolgreich gestartet und haben bereits vielen Patientinnen und Patienten in ihrer schweren Zeit der Krankheit beistehen können. Vor allem Patienten, die wegen ihrer Erkrankung mehr Zuwendung benötigen, konnte geholfen werden – sei es bei einem Spaziergang durch den Therapiegarten, bei einem persönlichen Gespräch, um den Alltag für einen Moment zu vergessen, oder beim Vorlesen aus einem Buch.

In Schulungen werden die Weender Engel für ihren Einsatz geschult, bei regelmäßigen Treffen können sie sich gegenseitig austauschen.

Derzeit sind die Weender Engel nur auf den vier Stationen der Geriatrie im Einsatz. Ziel für die Zukunft ist es, dass die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitere Abteilungen des Krankenhauses besuchen. Dafür werden nun weitere Engel gesucht.

Eine neue Schulung für die Weender Engel beginnt am 21. September 2013. Für Anfragen steht Claudia Nalepa unter (0551) 5034-1557 zur Verfügung.

Quelle: Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis