Energiewechsel

Göttingen: Unternehmen Holzheizung

Pressemeldung vom 19. September 2013, 10:42 Uhr

Auftaktveranstaltung am 01.10.2013 zum Modellprojekt für eine wirtschaftliche und klimaschonende Wärmeversorgung

Die Vereine 3N-Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe, Energieagentur Region Göttingen und treffpunkt Energie bieten für mittelständische Unternehmen mit dem Modellprojekt „UNTERNEHMEN HOLZHEIZUNG“ Informationen und Beratungen zur Realisierung und zum Betrieb von Holz-Heizungsanlagen an.

Mit dem Modellprojekt für die Region Göttingen sollen Erfahrungen zu Holzheizungsanlagen in kleinen und mittleren Unternehmen vermittelt werden. Innerhalb des Projektes können bei 10 interessierten Unternehmen die Heizungsanlage von fossile auf den erneuerbaren Energieträger Holz umgestellt werden. Bestandteil der Unterstützung durch die Projektpartner sind während der 3-jährigen Projektlaufzeit fortlaufende Informationen über das Heizen mit Holz, eine herstellerunabhängige Anlagen-Beratung sowie die Auswertung und Optimierung der Anlagen.

Steigende Energiekosten rücken eine effiziente Energieversorgung auch in kleinen und mittleren Unternehmen immer mehr in den Vordergrund. „Gerade durch die immer weiter steigenden Preise für fossile Brennstoffe ist Heizen mit Holz vielfach eine wirtschaftlich attraktivere Alternative. Im Vergleich zu Heizöl oder Erdgas leistet das Heizen mit Holz gleichzeitig einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz“, betont Michael Kralemann vom Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe.

Schon jetzt haben viele Unternehmen Holzenergie als eine wirtschaftlich gute Lösung erkannt, um ihre in den letzten Jahren immer weiter steigenden Betriebskosten zu senken. Insbesondere bei größeren Heizungsanlagen (100 -1.000 kW) stellt die Wärmegewinnung aus Holz eine wirtschaftliche Alternative dar. Der Bezug des Brennstoffes aus der Region fördert gleichzeitig die regionalen Wirtschaftskreisläufe und schafft regionale Unabhängigkeit.

Die Projektpartner laden Unternehmerinnen und Unternehmer zum 01.10.2013 um 17:00 Uhr zur Auftaktveranstaltung des Modellprojekts „Unternehmen Holzheizung“ in den Holzhof Göttingen (Robert-Bosch-Breite 1A, 37079 Göttingen) ein.

Quelle: Energieagentur Region Göttingen e.V.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis