Energiewechsel

Göttingen: Steuerkabel repariert / Ampeln wieder im Takt

Pressemeldung vom 30. November 2010, 09:09 Uhr

Das durch Bauarbeiten beschädigte zentrale Steuerkabel für Göttinger Lichtsignalanlagen konnte am vergangenen Freitag erfolgreich repariert worden. Die Verbindung zwischen dem Leitrechner und den Ampeln u.a. in der Berliner Straße, der Bürgerstraße, der Groner Landstraße sowie im Friedländer Weg funktioniert wieder.

Die Reparaturarbeiten im Bereich des Leinebetts hatten sich wegen des anhaltenden Hochwassers verzögert. Die Störung des Steuerkabels führte in den betroffenen Straßenzügen fast zwei Wochen lang vor allem zu einer Unterbrechung der „Grünen Welle“.

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis