Energiewechsel

Göttingen: Stadtbibliothek sucht Bücherboten

Pressemeldung vom 6. Juli 2009, 14:44 Uhr

Göttingen. Die Stadtbibliothek Göttingen sucht eine Bücherbotin oder einen Bücherboten mit eigenem Pkw. Wer Interesse an Kinderbüchern, Spaß am Umgang mit Menschen, etwas Organisationsgeschick und an zwei oder drei Vormittagen in Woche Zeit hat, kann sich bis zum 17. Juli 2009 schriftlich bei der Leitung der Stadtbibliothek im Thomas – Buergenthal – Haus in der Gotmarstraße 8 bewerben.

Die Arbeit kann ehrenamtlich oder gegen Kostenerstattung erledigt werden

Die Stadtbibliothek Göttingen bietet eine gründliche Einarbeitung und viel Unterstützung durch das Team der Kinderbibliothek. Pro Lieferung wird eine Aufwandsentschädigung von rund 15 Euro gezahlt. Natürlich gibt es „Urlaub“ während der Schulferien und einen kostenlosen Leseausweis.

Quelle: Stadt Göttingen – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis