Energiewechsel

Göttingen: Stadt Göttingen investiert gemeinsam mit der ADLER Real Estate AG im Ortsteil Grone

Pressemeldung vom 26. Oktober 2016, 17:06 Uhr

Die Stadt Göttingen und die ADLER Real Estate AG investieren gemeinsam im Ortsteil Grone. Die Vereinbarung sieht vor, insgesamt 50 Wohnungen mit einem Aufwand von voraussichtlich insgesamt 700.000 Euro zu sanieren, der von den Vertragsparteien zu gleichen Teilen übernommen wird. In Summe können so bis zu 180 Menschen ein neues Zuhause in der zur ADLER Real Estate gehörenden Wohnanlage finden, die insgesamt aus 1.140 Wohneinheiten besteht. Der Stadt Göttingen steht dabei ein Belegungsrecht zu. 25 Wohnungen hat die Stadt Göttingen fest kontrahiert, weitere 25 Wohnungen kann sie nutzen, wenn die ersten 25 vollständig belegt sind. Mit dieser Vereinbarung, die auf Dauer von fünf Jahren getroffen worden ist, setzen beide Vertragsparteien ihre bestehende, gute Zusammenarbeit fort. Schon jetzt hat die Stadt 16 Wohnungen der Anlage gemietet. Bis zum Einzug der neuen Mieter/innen wird es allerdings noch ein bis zwei Monate dauern, denn die Wohnungen müssen zuvor noch renoviert werden. „Als Stadt haben wir die Verpflichtung, bedürftigen Menschen bei der Wohnungssuche zu helfen. Die jetzt mit der ADLER getroffene Vereinbarung hilft uns dabei, dieser Verpflichtung nachzukommen“, betonte die Sozialdezernentin der Stadt, Petra Broistedt. „Wir sind froh, dass wir die Zusammenarbeit weiter ausbauen und der Stadt Göttingen jetzt in noch größerem Umfang helfen können,“ sagte Rolf-Dieter Grass, Pressesprecher der ADLER Real Estate AG. „Gleichzeitig können wir mit dieser Vereinbarung endlich auch Forderungen gerecht werden, die schon seit geraumer Zeit vom „Runden Tisch Grone“ ausgegangen sind, nämlich den vorhandenen Leerstand abzubauen und damit sowohl die Wohnanlage als auch den gesamten Ortsteil aufzuwerten.“ Kontakt: Stadt Göttingen Detlef Johannson Pressesprecher / Ltr. Öffentlichkeitsarbeit Tel: 0551 / 400 – 2320/21 oeffentlichkeitsarbeit@goettingen.de

ADLER Real Estate AG Dr. Rolf-Dieter Grass Leiter Konzernkommunikation Tel: 030 2000 91429 r.grass@adler-ag.com

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis