Energiewechsel

Göttingen: Sperrung in der „Unteren Karspüle“

Pressemeldung vom 30. Juli 2009, 16:18 Uhr

Göttingen. Bereits begonnene Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn sowie an den Kanalisationsschächten in der „Unteren Karspüle“ machen es erforderlich, die Straße vom 3. bis zum 6. August für den Durchgangsverkehr und am 7. August 2009 komplett zu sperren. Bis dahin werden die Arbeiten möglichst unter Aufrechterhaltung des Anlieger- und des Durchgangsverkehrs ausgeführt.
Der enge Straßenraum macht allerdings eine Sperre für den Durchgangsverkehr vom 3. bis zum 6. August erforderlich. Die Aufbringung einer neuen Deckschicht am 7. August kann nur unter Vollsperrung in der Zeit zwischen 7.00 und 18.00 Uhr erfolgen. Verkehrsteilnehmer und Anwohner sollten sich, so die Empfehlung der Stadtverwaltung, auf diese Folgen der Tiefbauarbeiten einstellen.

Quelle: Stadt Göttingen – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis