Energiewechsel

Göttingen: Ortsrat Roringen

Pressemeldung vom 13. Mai 2014, 15:47 Uhr

Unter anderem das „exemplarische Ortsentwicklungskonzept Roringen“ sowie die Festsetzung einer Ausgleichsfläche im Rahmen der Aufstellung des Bebauungsplans Göttingen Nr. 242 „Südlich Nonnenstieg“ sind Themen in der 18. öffentlichen Sitzung des Ortsrates Roringen, der am Donnerstag, 22. Mai 2014, ab 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Roringen, Lange Straße 4, 37077 Göttingen, tagt. Im Verlauf der Sitzung erhalten anwesende Einwohner/innen die Gelegenheit, Fragen zu stellen.
Weitere Punkte auf der Tagesordnung befassen sich mit Stellungnahmen der Verwaltung zu den Baugebieten „Nördlicher Menzelberg“, „Rottenanger“ und „Unterer Menzelberg“, mit einem Zuschussantrag des Schützenvereins Roringen, mit der Seniorenausfahrt 2014 sowie mit den Ehrungen der Altersjubilare. Außerdem berät der Ortsrat über Anfragen der SPD-Ortsratsfraktion zu einer möglichen Weiternutzung einer Ampelanlange für den Kreuzungsbereich B27 / Hohler Graben, zur Bekanntmachung der Notfallpunkte in der Roringer Feldmark und im Roringer Wald und zur Überlassung von zehn Bänken für die Roringer Feldmark.

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis