Energiewechsel

Göttingen: Julius- Club hat Thomas Fuchs zu Gast

Pressemeldung vom 6. Juli 2009, 14:53 Uhr

Göttingen. Der Julius-Club in der Stadtbibliothek Göttingen hat am Mittwoch, 8. Juli 2009, den Berliner Schriftsteller Thomas Fuchs zu Gast. Der Autor zahlreicher Jugendbücher stellt ab 11.00 Uhr im Rahmen einer Lesung in der Kinderbibliothek im 1. Obergeschoss des Thomas-Buergenthal-Hauses in der Gotmarstraße 8 sein neues Buch „Alleingelassen“ vor.

Es geht dabei um einen von seiner Mutter allein gelassenen 13jährigen Jungen und seine beiden kleineren Geschwister, die über längere Zeit mit dem Alltag allein fertig werden müssen, bis es nicht mehr geht.

Der Eintritt zu der Veranstaltung, die von der VGH unterstützt wird, ist frei. Es handelt sich um eine weitere Initiative des Julius-Sommerleseclubs für elf- bis 14jährige. Das ausführliche Clubprogramm und den Anmeldeflyer gibt es in der Stadtbibliothek.

Quelle: Stadt Göttingen – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis