Energiewechsel

Göttingen: Energieagentur Region Göttingen distanziert sich von unseriösen Energieberatern

Pressemeldung vom 12. Dezember 2012, 14:57 Uhr

„Wir beraten unabhängig und verkaufen keine Stromverträge“

Die Energieagentur Region Göttingen hat sich von offenbar unseriösen Energieberatern distanziert. „Wir beraten nur auf Anfrage und verkaufen auch keine Stromverträge“, erklärt die Geschäftsführerin Doreen Fragel am Mittwoch. In den vergangenen Wochen hatten sich mehrere Bürgerinnen und Bürger aus dem Raum Duderstadt und Göttingen bei der Energieagentur beschwert. Es waren ihnen oder nahen Verwandten neue Stromverträge unter Vorspiegelung falscher Tatsachen angeboten und teils aufgedrängt worden. In diesem Zusammenhang haben die Eichsfelder Wirtschaftsbetriebe (EWB) sogar Strafanzeige gestellt.

„Die angeblichen Berater haben möglicherweise den Eindruck vermittelt, dass die Energieagentur in irgendeiner Form mit ihnen im Zusammenhang steht“, versucht Fragel zu erklären, warum sich die Betroffenen an sie gewandt haben. „Unsere ausgebildeten Haushaltsenergieberater geben Tipps, wie jedermann Energie sparen kann. Sie haben keine Stromverträge in der Hinterhand.“ Ferner unterstreicht sie um Verwechselungen vorzubeugen: „Wir beraten Sie ausschließlich nach einer Terminvereinbarung“.

Die Energieagentur hat mehrere Beratungsangebote. Für Privatpersonen gibt es eine kostenlose Haushalts-Energieberatung, bei der Stromfresser identifiziert werden. Für energetische Modernisierer werden die Initialberatung Altbausanierung und eine Fördermittelberatung angeboten. Weitere Informationen zu den tatsächlichen Beratungsangeboten der Energieagentur können unter www.energieagentur-goettingen.de eingesehen werden.

Quelle: Energieagentur Region Göttingen e.V.

nid: 1181 | sid: 152

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis