Energiewechsel

Göttingen: DER 25. GÖTTINGER KULTURSOMMER ZIEHT EINE GROSSARTIGE BILANZ

Pressemeldung vom 9. September 2013, 09:40 Uhr

In der Sommerferienzeit erreichten die Veranstaltungen im Alten Rathaus, Deutschem Theater, Larifari Kinder Sonntagstheater, das Open Festival im KWP und die Göttinger Theatertage rund 7200 Besucher.
Die meisten Veranstaltungen des Fachdienstes Kultur der Stadt Göttingen waren restlos ausverkauft. Das Sommerangebot mit kleinen und großen Höhepunkten und zwei Göttinger Premieren erreicht Publikumsschichten weit über die Stadtgrenzen hinaus und ist somit auch eine großartige Werbung für unsere Stadt.

Zum Open Air im Kaiser-Wilhelm-Park (KWP) reisten Menschen aus ganz Deutschland an. Das wunderbare Wetter und die gelungene Musikauswahl lassen ein Open Air Festival in Erinnerung, das sich für die Zukunft kaum toppen lässt. Die Göttinger Theatertage als Ersatz für das Innenhoffestival konnten mit beeindrucken Produktionen und großer Publikumsresonanz überzeugen.

Somit konnten die Gesamtausgaben für alle Veranstaltungen vollständig gegenfinanziert werden und sogar noch mit einem kleinen Überschuss abschließen. Dafür ein großes Dankeschön an das interessierte Publikum und die vielen Sponsoren und Unterstützer dieser erfolgreichen Kultursommerreihe.

Quelle: Göttingen – Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis