Energiewechsel

Gemeinde Geeste: Bäckerei und Konditorei Köbbe eröffnet Filiale in Geeste

Pressemeldung vom 17. Januar 2017, 16:11 Uhr

Die Bäckerei und Konditorei Köbbe bietet zukünftig im Ortsteil Geeste Lebensmittel an. Mit dem neuen Nahversorgungsangebot geht ein Wunsch vieler Geester in Erfüllung. Zuletzt wurde bei einer Bürgerversammlung im vergangenen Jahr das Problem Nahversorgung in Geeste thematisiert. Damals schien noch keine Lösung in Sicht. Wie das Angebot angenommen wird, wird sich zeigen. Das Familienunternehmen Köbbe geht jedenfalls zuversichtlich an die neue Aufgabe.

So sehen es auch Bürgermeister Helmut Höke sowie der stellvertretende Bürgermeister Franz-Josef Sahnen und Ratsherr Franz Günnemann. Besonders erfreulich sei, dass die Nahversorgung in Geeste ausgebaut worden sei, sind sich die drei Politiker einig. „Wir können mit unserem Angebot auch die Nahversorgung im Lebensmittelbereich abdecken. Die Waren werden täglich aufgefüllt und auf Wunsch nehmen wir auch Bestellungen entgegen“, berichtet Antonia Köbbe.

Durchgängig können die Kunden nun zwischen 6 Uhr und 19 Uhr frische Backwaren und weitere Lebensmittel im Grundsortiment erwerben. Ein kleiner heller und freundlicher Sitzbereich lädt auch zum Verweilen bei einer heißen Tasse Kaffee ein. Für Eilige gibt es auch den Coffee-to-go.

Das Familienunternehmen aus Brögbern betreibt nun insgesamt neun Filialen mit über 80 Mitarbeitern. „Wir konnten drei Mitarbeiter vom vorherigen Betreiber der Bäckerei übernehmen. Insgesamt sind wir vor Ort mit sechs Verkäuferinnen. Wir suchen aber noch weitere Verkaufskräfte und ortskundige Fahrer“, berichtet Heribert Köbbe.

Foto: Stellvertretender Bürgermeister Franz-Josef Sahnen, Bürgermeister Helmut Höke und Ratsherr Franz Günnemann (rechts) begrüßen die Familie Köbbe in Geeste und wünschen viel Erfolg für die weitere Zukunft.

Quelle: Gemeinde Geeste

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis