Energiewechsel

Gandersheimer Domfestspiele: Gandersheimer Domfestspiele: Alle geplanten Veranstaltungen finden statt

Pressemeldung vom 22. Juli 2016, 14:00 Uhr

Am gestrigen Donnerstag wurde die Stadt und Region um Bad Gandersheim von Hochwasser heimgesucht. Die Festspielbühne und alle weiteren Veranstaltungsorte der Gandersheimer Domfestspiele blieben jedoch glücklicherweise davon verschont. Alle geplanten Vorstellungen somit statt.

Diese sind:

Freitag, 22. Juli:

19 Uhr „Highway to Hellas“ (Festspielbühne)

19 Uhr „Judas“ (Klosterkeller Brunshausen)

22 Uhr „Domspitzen – Die Gala (Festspielbühne)

Samstag, 23. Juli:

15 Uhr „Highway to Hellas“ (Festspielbühne)

20 Uhr „Der Kirschgarten“ (Festspielbühne)

22.30 Uhr „Schwofen im Zelt“ (Irmgart-Benesch-Kulturhof)

Sonntag, 24. Juli:

11 Uhr „Verleihung des Roswitha-Rings“ (Festspielbühne)

15 Uhr „Michel aus Lönneberga“ (Festspielbühne)

20 Uhr „Die drei Musketiere“ (Festspielbühne)

Mit Ausnahme von „Judas“ gibt es für alle Vorstellungen noch Karten. Tickets und weitere Informationen unter www.gandersheimer-domfestspiele.de sowie der Ticket-Hotline (05382) 73-777.

Quelle: Gandersheimer Domfestspiele

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis