Energiewechsel

Emlichheim: Jubiläumsveranstaltungen zur 700-Jahrfeier auf der Zielgraden

Pressemeldung vom 26. Juni 2012, 09:41 Uhr

Zu den Feierlichkeiten das Auto möglichst zu Hause lassen

Zu den Feierlichkeiten rund um das Jubiläum der Gemeinde Emlichheim appellieren die
Verantwortlichen der Arbeitsgruppen, das Auto möglichst zu Hause zu lassen. „Wer kann,
der sollte zu den Veranstaltungen zu Fuß oder mit der Fietse kommen“, empfiehlt Gemein-
dedirektorin Daniela Kösters. Dennoch wird die Gemeinde zusätzlich zu den vorhandenen
Parkplätzen im Dorf noch weitere Parkplätze ausweisen und diese ausschildern. Zum
Vechtespektakel am Samstag, 30. Juni bei der Vechtetalhalle wird eine Wiese am Sand-
hook und die Wiese des Marktplatzes am Lägen Diek zusätzlich zur Verfügung stehen. Die
Vechtewiese und der Parkplatz am Deichweg stehen an diesem Veranstaltungstag nicht zur
Verfügung. Der Deichweg ist dann für den PKW-Verkehr gesperrt.

Am Festwochenende vom 06. bis 08. Juli stehen als zusätzliche Parkflächen die Wiese am
Marktplatz, die Vechtewiese und der Parkplatz am Deichweg zur Verfügung. Kösters bittet
die Besucher, auf die Ausschilderungen zu achten. Die Benutzung der Parkplätze ist kos-
tenlos.

Quelle: Samtgemeinde Emlichheim

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis