Energiewechsel

Dinklage: 26. Hobby-Foto-Ausstellung im Alten Gesellenhaus

Pressemeldung vom 19. September 2013, 10:50 Uhr

Fotoausstellung wird weiter geführt – Schönstes heimatliches Foto wird prämiert

Dinklage – Für alle Fotofreunde in und um Dinklage gibt es eine gute Nachricht: die Hobby-Fotoausstellung zum Dinklager Fettmarkt wird auch in diesem Jahr stattfinden. Nachdem im vergangenen Jahr die Fotogruppe Dinklage nach 25 erfolgreichen Ausstellungsjahren ihren Rückzug angekündigt hatte, haben sich die Fotofreunde Michael Mähs und Reinhold Klumpe bereit erklärt, die Organisation der Fotoausstellung federführend zu übernehmen und die Fotoausstellung aufrecht zu erhalten.

Mit Unterstützung des Heimatvereins „Herrlichkeit“ und der Stadt Dinklage veranstalten die beiden Fotofreunde wieder die Fotoausstellung zum Fettmarkt in seiner altbewährten Form. Auch bei der 26. Auflage wird es kein festgelegtes Motto geben. Dementsprechend hoffen Michael Mähs und Reinhold Klumpe im Vorfeld auf zahlreiche Hobbyfotografen, die sich mit ihren Motiven anmelden, so dass wieder viele Bilder im Gesellenhaus zu sehen sein werden. Die Ausstellung findet am Samstag (19. Oktober) und Sonntag (20. Oktober) in der Zeit von jeweils 14 bis 18 Uhr wieder im Saal des Alten Gesellenhauses (Lange Straße 32) statt.

Im Rahmen der Ausstellung wird der Heimatverein auch wieder die beliebte Diaschau zeigen. In diesem Jahr wird sich das Thema der Schau mit dem Jahr 1968 befassen. Hierzu wird es auch wieder ein Quiz geben, an dem sich die Besucher der Schau beteiligen können. Die Bibliothek des Heimatvereins wird wieder zahlreiche Schriften rund um Dinklage anbieten.

Der Aufbau findet am Freitag (18. Oktober) statt. Bilder können dann ab 19 Uhr aufgehängt werden. Die Fotos sollten möglichst eine Größe von 20 mal 24 bis 30 mal 45 Zentimetern haben. Ausgestellt werden können dabei sowohl Schwarz-Weiß als auch Farbfotos. Die besten Fotos werden von den Besuchern der Ausstellung bewertet. Die Stimmabgabe kann bis Sonntag 16 Uhr erfolgen. Danach werden die Stimmen ausgewertet und die nach Meinung der Besucher besten drei Bilder erhalten dann einen Preis. Erstmals wird es auch eine eigene Kategorie „Mein schönstes Foto“ für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren geben. Auf die Gewinner warten Geld- und Sachpreise. Einen weiteren Preis wird der Heimatverein „Herrlichkeit“ Dinklage für das „beste heimatliche Foto“ vergeben. Die Siegerehrung findet am Sonntag (20. Oktober) um 18.45 Uhr statt.

Anmeldungen für die Fotoausstellung werden telefonisch bei der Stadt Dinklage (Telefon 899-160) oder per E-Mail an fotoausstellung@dinklage.de entgegen genommen.

Quelle: Stadt Dinklage

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis