Energiewechsel

Diakonie im Oldenburger Land: Weihnachten in der Dietrich-Bonhoeffer-Klinik

Pressemeldung vom 22. Dezember 2016, 16:41 Uhr

44 junge Patienten werden über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel in der Dietrich-Bonhoeffer-Klinik in Ahlhorn verbringen, berichtet der pädagogische Leiter, Jürgen Schlieckau. Auch für die abhängigkeitskranken jungen Erwachsenen ist das eine besondere Zeit. Nur wenige werden zu Verwandten nach Hause reisen. Den meisten Patienten hilft der Schutz und die Stabilität in der Fachklinik. Deswegen freuen sich die Patienten auf die Heilig-Abend-Feier. Nach dem gemeinsamen Gottesdienstbesuch gibt es ein großes Buffet, Geschichten von Wolfganag Borchert und Udo Lindenberg werden vorgelesen und gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. Ein Patient wird die Lieder mit der Gitarre begleiten. Einige Eltern, Freunde und Angehörige kommen in die Klinik, um die Jugendlichen bei ihrer Therapie zu stützen. Auch für den Silvesterabend haben wir ein Programm mit vielen Angeboten bis in den nächsten Tag für die jungen Patienten vorbereitet, ergänzt Schlieckau.

Quelle: Diakonie im Oldenburger Land

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis