Energiewechsel

Diakonie im Oldenburger Land: Bewerbungs- und Infotag für freiwilliges Auslandsjahr

Pressemeldung vom 28. Oktober 2015, 16:09 Uhr

Am 6. November Information über Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

Am Freitag nach den Herbstferien, dem 6. Nov. 2015, bietet die Diakonie im Oldenburger Land von 15:30 bis 18:00 Uhr in der Kastanienallee 9 eine Informationsveranstaltung für Bewerber zum freiwilligen Jahr im Ausland. Während der Veranstaltung berichten ehemalige Teilnehmer von ihren Erfahrungen.

Die Diakonie vermittelt an soziale Dienste in den Ländern Belgien, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Lettland, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und Ungarn. Auch Reisen nach Argentinien, Bolivien, Südafrika und USA sind möglich. Während der 9 bis 12 Monate des Diakonischen Jahres im Ausland lernen junge Männer und Frauen im Alter zwischen 18 und 30 Jahren andere Länder, Kulturen und Berufe kennen. Neben ihrem Dienst in kirchlich-sozialen Projekten verbessern sie ihre Sprachkenntnisse. Die Freiwilligen arbeiten in Begegnungs- und Gästehäusern, Kirchengemeinden, sozialen Projekten und Einrichtungen mit. Bewerbungsschluss für ein Evangelisches Freiwilligenjahr 2016 ist der 12.12.2015. – Mehr unter www.DJiA.de

Quelle: Diakonie im Oldenburger Land

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis